trockenlegen


trockenlegen

* * *

tro|cken|le|gen ['trɔkn̩le:gn̩], legte trocken, trockengelegt <tr.; hat:
1. (ein Baby) säubern und mit frischen Windeln versehen:
sie muss ihr Baby trockenlegen.
Syn.: wickeln.
2. durch Entzug der überschüssigen Feuchtigkeit fruchtbar machen:
einen Sumpf, Land trockenlegen.

* * *

trọ|cken||le|gen 〈V. tr.; hat
1. ein Kind \trockenlegen die nassen Windeln entfernen, es säubern u. neu wickeln
2. einen Sumpf \trockenlegen durch Kanalisation entwässern
3. jmdn. od. ein Land \trockenlegen 〈fig.; umg.; scherzh.〉 unter Alkoholverbot stellen

* * *

trọ|cken|le|gen <sw. V.; hat:
1. einem Baby die nassen Windeln entfernen u. durch frische ersetzen:
das Baby muss trockengelegt werden.
2. durch Kanalisieren, Dränage, Dammbau o. Ä. entwässern:
ein Moor t.
3. (Jargon) eine[n] Suchtkranke[n], bes. eine[n] Alkoholkranke[n], von seiner bzw. ihrer körperlichen Abhängigkeit befreien.

* * *

trọ|cken|le|gen <sw. V.; hat: 1. einem Baby die nassen Windeln entfernen u. durch frische ersetzen: das Baby muss trockengelegt werden. 2. durch Kanalisieren, Drainage, Dammbau o. Ä. entwässern: ein Moor t.; Überschwemmungsgebiete und Uferdschungel sind trockengelegt, abgeholzt und leer gejagt (natur 8, 1991, 17); Gegenwärtig sind wir dabei, das Gebäude zu sanieren und trockenzulegen (ihm durch entsprechende Maßnahmen die Feuchtigkeit zu entziehen, das Wasser daraus zu entfernen; Freie Presse 21. 8. 89, 3); Ü Noch vor dem Parteitag sei der ganze Sumpf von Machtmissbrauch trockenzulegen (Freie Presse 2. 12. 89, 1). 3. (Jargon) einen Süchtigen, bes. einen Alkoholsüchtigen von seiner Sucht befreien: Hitlers Marschall Hermann Göring bot vor dem Nürnberger Tribunal den Anblick eines trockengelegten Morphinisten (Spiegel 51, 1966, 72).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • trockenlegen — V. (Aufbaustufe) einem Kind die schmutzigen Windeln wechseln Synonym: wickeln Beispiel: Das Baby muss trockengelegt werden …   Extremes Deutsch

  • trockenlegen — trọ·cken·le·gen; legte trocken, hat trockengelegt; [Vt] 1 jemanden trockenlegen einem Baby die nassen Windeln entfernen und es in frische wickeln <ein Baby, ein Kleinkind trockenlegen> 2 etwas trockenlegen aus einem sehr feuchten… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • trockenlegen — 1. die Windeln wechseln, wickeln. 2. austrocknen, entsumpfen, entwässern; (Bergbau): sümpfen; (Fischereiw.): sömmern; (Technik): dränen, dränieren. * * * trockenlegen:1.〈dieWindelnwechseln〉windeln·wickeln–2.⇨entwässern(1) trockenlegen… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • trockenlegen — trockenlegentr 1.einenNeulinggenaueinweisen.ÜbertragenvonderBehandlungdesSäuglings.1900ff. 2.jnmitTrockenkosternähren.Aufgekommen1951inBerlinimZusammenhangmitderBlockadedurchdieSowjets. 3.jneinerAlkoholentziehungskurunterwerfen.1900ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • trockenlegen — trọ|cken|le|gen {{link}}K 47{{/link}} (entwässern; mit frischen Windeln versehen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Sumpf — Moorland; Feuchtgebiet; Bruch; Morast; Moor; Pfuhl; Tümpel * * * Sumpf [zʊmpf̮], der; [e]s, Sümpfe [ zʏmpf̮ə]: ständig feuchtes Gelände [mit stehendem Wasser] besonders an Ufern von Flüssen und Seen: Sümpfe entwässern, trockenlegen, austrocknen;… …   Universal-Lexikon

  • entwässern — dränieren; trockenlegen * * * ent|wạ̈s|sern 〈V. tr.; hat〉 von Wasser befreien, trockenlegen (Boden, Sumpf, Wiese) ● den Körper entwässern ihm durch Medikamente Wasser entziehen * * * ent|wạ̈s|sern <sw. V.; hat: 1. a) …   Universal-Lexikon

  • Dock [1] — Dock. Unter Docks oder Dockanlagen verlieht man die Einrichtungen einer Schiffswerft oder eines Seehafens, die dazu dienen, Schiffe für Reparatur und Anstrichsarbeiten des Schiffsrumpfes trocken zu Hellen. Dieselben gliedern sich nach der Art der …   Lexikon der gesamten Technik

  • Trockenlegung — Drainage; Entwässerung; Dränage * * * Trọ|cken|le|gung 〈f. 20〉 das Trockenlegen (von Land) * * * Trọ|cken|le|gung, die; , en: das Trockenlegen. * * * Trọ|cken|le|gung, die; , en: das Trockenlegen …   Universal-Lexikon

  • Schwimmdock — Ein Dock ist eine Vorrichtung, die ein Schiff zwecks Reparatur aufnehmen und trockenlegen kann. Containerschiff im Schwimmdock Man unterscheidet die beiden grundlegenden Varianten Trockendock und Schwimmdock. Inhaltsverzeichnis 1 Trockendock 1.1 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.